DFB-Pokal am Mittwoch: Frankfurt und Schalke wollen Heimvorteil nutzen

Am Mittwochabend geht es um die beiden letzten Plätze im Halbfinale des DFB-Pokals. Dabei ist die Bundesliga in beiden Begegnungen unter sich. Zunächst erwartet Eintracht Frankfurt den 1. FSV Mainz 05 zum stets brisanten Derby im Rhein-Main-Gebiet und danach trifft der FC Schalke 04 auf den VfL Wolfsburg.

Alle vier Klubs haben natürlich den Traum vom Endspiel im Berliner Olympiastadion, der freilich für zwei Vereine platzen wird. Über den Pokal bietet sich für das Quartett auch die Chance auf Europa. Zunächst geht es aber um durchaus attraktive 2,55 Millionen Euro, die der Halbfinaleinzug alleine an TV- und Vermarktungsgeldern garantiert.

Wir haben uns etwas näher mit den beiden Mittwochsspielen befasst und geben auch die Einschätzung der Buchmacher wieder.

Eintracht Frankfurt – 1. FSV Mainz 05, 07.02.2018, 18.30 Uhr

Frankfurt hat am Sonntag mit dem 0:3 beim FC Augsburg, einer der schwächsten Saisonleistungen der Mannschaft von Trainer Niko Kovac, einen in dieser Form unerwarteten Rückschlag wegstecken müssen, der gegen Mainz natürlich vergessen gemacht werden soll. Grundsätzlich spielt die SGE aber eine überraschend gute Saison, was sich auch daran ablesen lässt, dass ein Sieg in Augsburg den zweiten Tabellenplatz bedeutet hätte. Um eine Favoritenrolle im Derby gegen Mainz kommt die Eintracht somit nicht herum, zumal Frankfurt bisher nur eines von 13 Heimspielen gegen die 05er verloren hat (bei sieben Siegen und fünf Remis). Mainz ist derweil am Wochenende auf den Relegationsplatz abgestürzt und scheint schweren Zeiten entgegen zu gehen, in denen die oberste Priorität auf dem Klassenerhalt liegt. Gegen zusätzliches Selbstvertrauen im DFB-Pokal würde man sich kurz vor dem Start in die närrischen Tage aber sicher nicht wehren.

Die Buchmacher sehen die Eintracht mit einer maximalen Siegquote 1,91 von Betway vorne, während die beste Quote für Wetten auf Mainz mit der 4,50 von Tipico schon deutlich höher ausfällt. Wer an ein Remis und damit eine Verlängerung glaubt, ist derweil mit der Quote 3,60 von Betvictor am besten bedient.

FC Schalke 04 – VfL Wolfsburg, 07.02.2018, 20.45 Uhr

Wie Frankfurt hat auch Schalke am Wochenende mit der ebenso überraschenden wie unnötigen 1:2-Heimniederlage gegen Werder Bremen einen Dämpfer auf dem Weg zurück nach Europa wegstecken müssen. Dennoch kann man in Gelsenkirchen gerade auch in Erinnerung an die vorherige Spielzeit mit der Saison bislang zufrieden sein. Ein Pokal-Aus würde die Stimmung rund um die Veltins-Arena allerdings schon merklich trüben. Gegen Wolfsburg, das vor dem 1:1 im Hinspiel dieser Bundesliga-Saison sieben Mal in Folge auf Schalke verloren hat, sollte daher schon gewonnen werden. Und das scheint auch möglich, sind die Wölfe doch nicht wirklich gut drauf. Nach dem glücklichen 1:0-Derbysieg bei Hannover 96 präsentierte sich die Mannschaft von Trainer Martin Schmidt gegen den VfB Stuttgart wieder ganz schwach und wird in dieser Verfassung im Abstiegskampf noch Probleme bekommen.

Auf Schalke ist Wolfsburg mit der Top-Quote 5,00 von Betway auf jeden Fall der klare Außenseiter. Für Wetten auf Schalke fällt die beste Quote mit der 1,90 von Interwetten schon signifikant niedriger aus. Und für Tipps auf Unentschieden sind Betvictor, Betsafe und Betsson jeweils mit der Quote 3,75 erste Wahl.

Die besten Sportwetten online vergleichen und gewinnen!

Sport ist nicht nur eine tolle Möglichkeit, wie man seinen Körper in Schwung bringen kann und wie man aktiv bleibt, es ist auch als Zuschauer hochinteressant und bringt viel Spannung und Spaß mit sich. Doch nicht nur das, Sport ist auch eine hervorragende Möglichkeit zum Glücksspiel, denn schließlich kann man auf die unterschiedlichen Sportevents auch Wetten abgeben und so mit etwas Glück echtes Geld gewinnen. Dazu sollte man aber im Vorfeld die besten Sportwetten online vergleichen, damit man die höchsten Quoten und den besten Service nutzen kann.

Die besten Sportwetten Tipps zahlen sich aus!

Wetten im Internet ist ganz einfach möglich und zeichnet sich zudem noch durch viele andere Qualitäten aus, die andere, herkömmliche Casinos und Wettbüros nicht kennen und auch nicht bieten können. So sind die Internetwetten ganz bequem von zuhause oder mit dem Smartphone von unterwegs aus zu realisieren und es können zudem noch zahlreiche Bonusleistungen in Anspruch genommen werden. Doch für jede Wette empfiehlt es sich die besten Sportwetten Tipps durchzulesen, denn mit diesen erhält man sowohl generelle als auch spezielle Tipps zur Sportwette.

Die besten Sportwetten Tipps helfen weiter!

Einmal können die besten Sportwetten Tipps also eine Anleitung darstellen, wie man grundsätzlich bei der Sportwette vorgeht, was besonders für Anfänger hilfreich ist. Und andererseits können durch die besten Sportwetten Tipps konkrete Hinweise über eine aktuelle Wette gegeben werden. Eine gute Übersicht über Sportwettenangebote finden Sie auf Sportwetten24.com – Das Sportwetten-Portal.

Sportwetten mit Startguthaben

Bei klassischen Sportwetten kann der Kunde anhand einer festen Quote nicht nur die Wahrscheinlichkeit, sondern auch die Höhe seines Gewinnes ablesen. Zudem bietet sich ihm die Möglichkeit, seine Wette auf jeden Ausgang abzulegen, der möglich ist. Bei einem Fußballspiel wäre dies beispielsweise nicht nur der Sieg oder die Niederlage einer Mannschaft, sondern auch ein Unentschieden des Spiels.

Um Neukunden zu gewinnen, offerieren Anbieter ihren Kunden oft einen gewissen Bonus, der je nach eingezahltem Guthaben variiert. Dieses Startguthaben wird auf unterschiedliche Arten angeboten. Die wohl am häufigsten vorkommende ist hierbei der so genannte Willkommensbonus oder auch Ersteinzahlungsbonus. Spieler, die innerhalb kürzester Zeit immer wieder verlieren oder aber längere Zeit nicht mehr getippt oder gespielt haben, werden häufig mit einem Comeback-Bonus belohnt, der sich ähnlich wie das Startguthaben verhält.

Bwin

Der wohl bekannteste Wettanbieter Bwin ist in jedem Sportwettenvergleich auf den vorderen Plätzen zu finden. Das Sportwettenangebot ist aber auch kaum zu übertreffen. Rund 10.000 unterschiedliche Wetten können täglich genutzt werden.

Bei den Sportwetten hat natürlich auch beim Wettanbieter Bwin “König Fussball” die Nase vorn und so findet der ambitionierte Wetter von der Bundesliga bis zur kleinen Liga, von internationalen Ligen bis zu den großen Fussballturnieren alles was das Fussballherz begehrt. Natürlich werden auch jede Menge Livewetten angeboten, die von Live Score und sogar Live Streams unterstützt, im Sportwettenvergleich zu Buche schlagen. Ebenso wie all die anderen Sportarten, die der Wettanbieter ebenfalls im laufenden Programm hat. Da können ambitionierte Wetter sich mit ausgefallenen Sportarten wie Lacrosse, Netball oder Aussie Rules auseinandersetzen oder bei Handball, Basketball, Tennis, Eishockey oder Leichtathletik sein Glück versuchen.

Das Treueprogramm b´inside, das der Wettanbieter seinen ambitionierten Kunden zur Verfügung stellt, bringt Punkte. Nicht nur für den Kunden, der diese später in Waren oder Teilnahmen bei Events eintauschen kann, sondern auch für den Wettanbieter im Sportwettenvergleich. Da können die wenigsten Wettanbieter im Sportwettenvergleich mithalten. Ebenso mit den immer wiederkehrenden Bonusaktionen, die verteilt im ganzen Jahr immer wieder Gratis-Wettguthaben aufs Konto bringen, mit dem man noch mehr tolle Sportwetten abschließen kann. Auf einen Willkommensbonus allerdings müssen Neukunden dafür verzichten.

Der Wettanbieter Bwin ist also sehr um die Kundenzufriedenheit bemüht, was ihm im Sportwettenvergleich gute Plätze sichert. Prompte und zuverlässige Gewinnauszahlungen und moderate Einzahlungsmöglichkeiten runden den Kundenservice ab und sichern dem Wettanbieter einen Platz auf dem Treppchen beim Sportwettenvergleich.